Sep 192018
 

Die weltgrößte RC Jet Veranstaltung Jet Power am neuen Standort Donauwörth ist zu Ende. Die Veranstaltung fand bei bestem Sommerwetter statt und lockte zahlreiche Zuschauer aus aller Welt an. An den drei Tagen Freitag bis Sonntag fanden non-Stop Flugvorführungen statt und im 200m langen XXL Messezelt fanden interessierte Modellbauer alles, was das Modellfliegerherz begehrt.

Selbstverständlich waren bei den täglichen Flugvorführungen auch Flugmodelle von Pichler Modellbau dabei. Jürgen Gollnow von Fantastic-Jets.de flog das Modell Viper Jet XL eindrucksvoll vor. Mit seinem Start am Freitag Morgen setzte Jürgen Gollnow mit der Viper Jet XL einen historischen Meilenstein: Der allererste Showflug auf der neuen Jet Power Messe in Donauwörth!

Veranstalter Emmerich Deutsch und sein Team haben in den letzten 8 Monaten hervorragende Arbeit geleistet. Keine Kosten und Mühen wurden gescheut getreu dem Motto: Das Beste ist gerade gut genug. Organisation und Ablauf waren absolute Weltklasse. Pichler Modellbau freut sich auf ein großartiges Wiedersehen im nächsten Jahr zur Jetpower 2019 in Donauwörth/Genderkingen.

Bitte weitersagen...Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
0Email this to someone
email
 Posted by at 0:05
Sep 072018
 

Die weltgröße Modellflug Jet Messe findet ab dieses Jahr im Süden Deutschlands – in Donauwörth, statt. Pichler Modellbau ist wieder mit einem eigenen Messestand vertreten und freut sich auf Ihren Besuch!

*** Pichler Flugvorführung, nicht verpassen: Jürgen Gollnow von FantasticJets.com fliegt unsere große Viper Jet mit E-Impeller auf der JetPower Messe vor ***

Mehr Infos finden Sie hier

Bitte weitersagen...Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
0Email this to someone
email
 Posted by at 0:05
Aug 292018
 

Das Retrotreffen des MFC Jauntal fand diesmal leider bei nicht so gutem Wetter statt. Es waren unter anderem schon einige neue SUPRA FLY ARF Modelle von Hanno Prettner vor Ort. Die Firma Pichler hat für die Tombola einen Brushless Motor „Hanno Spezial“ gestiftet. Den Motor hat schließlich Stefan Fink – ehemals 6-facher Deutscher Meister(1997 bis 2002) in der Klasse F3A und Teilnehmer bei Welt- und Europameisterschaften,  gewonnen. Wir gratulieren ganz herzlich!

Weitere Bilder auf der Vereinsseite gibt es hier

 

Bitte weitersagen...Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
0Email this to someone
email
 Posted by at 0:05